Datenschutz

Für uns hat der Schutz personenbezogener Daten hohe Priorität. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzbestimmungen sowie den anwendbaren deutschen und europäischen Datenschutzgesetzen.

Verantwortliche Stelle für die personenbezogenen Daten der Nutzer der Internetseite www.adellink.de ist die adel & link Public Relations GbR, Schleusenstraße 9, 60327 Frankfurt am Main.

Die Nutzung der Internetseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Bei dem Besuch der Seite erheben und speichern wir folgende Daten: IP-Adresse, Provider, ggfs. Internetseite, von der aus die Datei abgerufen wurde, Name der abgerufenen Seite/Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und Meldung über den Erfolg des Abrufs. Diese Zugriffsdaten verwenden wir ausschließlich in nicht personalisierter Form für die stetige Verbesserung unseres Internetangebots und zu statistischen Zwecken. Ihre IP-Adresse speichern wir nur während des Nutzungsvorgangs; eine nutzerbezogene Auswertung findet nicht statt.

Unsere Internetseite verwendet Plugins von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland.

Sofern diese Plugins aktiviert sind, baut Ihr Browser mit dem Server von Facebook eine direkte Verbindung auf, wobei Daten an Facebook übertragen werden. Ihr Account bei Facebook kann mit diesen Daten verknüpft werden. Interaktionen, wie beispielsweise das Betätigen des „Gefällt mir“-Button, werden von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und auch dort gespeichert. Sollten Sie dies nicht wünschen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei diesen Netzwerken ausloggen. Mehr erfahren Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy.

Unsere Internetseite verwendet Plugins von Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.

Sofern diese Plugins aktiviert sind, baut Ihr Browser mit dem Server von Twitter eine direkte Verbindung auf, wobei Daten an Twitter übertragen werden. Ihr Account bei Twitter kann mit diesen Daten verknüpft werden. Interaktionen, wie beispielsweise das Betätigen des Re-Tweet -Button, werden von Ihrem Browser direkt an Twitter übermittelt und auch dort gespeichert. Sollten Sie dies nicht wünschen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei diesen Netzwerken ausloggen. Mehr erfahren Sie unter https://twitter.com/privacy.

Ihre persönlichen Daten (beispielsweise Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) speichern wir nur dann, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen. Diese Daten, insbesondere Name und Anschrift nutzen wir nur zu dem Zweck, zu dem Sie uns die Daten mitgeteilt haben.

Eine Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht.

Trotz technischer und organisatorischer Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten kann die Kommunikation per E-Mail Sicherheitslücken aufweisen. Sie können jedoch alternative Kommunikationswege nutzen, die mehr Sicherheit bieten als E-Mail. Unsere Briefadresse und Faxnummer finden Sie im Impressum dieser Seite.

Sie haben das Recht, Auskunft über alle personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir über Sie gespeichert haben. Wenn Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht (mehr) einverstanden sind oder diese ungültig geworden sind, können Sie uns die Weisung erteilen, Ihre Daten zu löschen oder zu sperren, bzw. erforderliche Korrekturen vorzunehmen, sofern wir hieran nicht durch geltende gesetzliche Regelungen gehindert werden.