Als Darmstädterin komme ich auf dem Weg zum Hauptbahnhof unweigerlich an der Klause vorbei. Das ist ein gemeinschaftlich genutzter Garten der „Initiative Essbares Darmstadt“ und ein wahres Paradies im urbanen Bahnhofsviertel: ein Teich, rankende Kletterpflanzen, Gewächshäuser, Tomaten- und Paprikastauden mit viel Platz dazwischen für Kreativität,...

Hybride Meetings, flexibles Arbeiten und 42 freie Tage im Jahr: New Work ist bei Adel & Link längst gelebter Alltag – und Teil unserer Unternehmenskultur. Schon seit der Agenturgründung vor zwölf Jahren steht die Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben ganz oben auf der Agenda. Bei...

Auch wenn wir inzwischen in vielerlei Hinsicht nachhaltiger agieren als noch vor zehn Jahren: Das nötige Wissen und der gute Wille allein sind es nicht, die uns derzeit zum Umdenken bewegen. Darauf zielt unser Trend „Sustainable by Default“ ab, den wir bei Adel & Link...

  Im Juli 2023 begaben wir uns auf eine AgenTour der anderen Art. Die „A&L Cabin 2023“ wurde mit guter Laune, unseren Trends und den wichtigsten schwäbischen Vokabeln im Gepäck zum vollen Erfolg. Hier geben wir Einblicke in unser „Logbuch“ der Reise.   Caring Companies Frankfurt am Main, Donnerstagmittag...

Dass wir bei Adel & Link viel von einer gesunden Work-Life-Balance und New Work halten, ist kein Geheimnis. Hier gibt es Gleitzeit, monatliches Yoga, Homeoffice, Führungskräfte in Teilzeit, Working away from Home und den „Blau-mach-Tag“ (BMT), der uns zwölf zusätzliche Urlaubstage pro Jahr beschert. New...

Im Rahmen unserer Recherchen für die Trends 2023 kamen wir an einem Thema nicht vorbei: Männlichkeit. Auch für mich persönlich, als junger Mensch und weibliche Person, ist diese aktuelle Entwicklung spannend. Was mir immer wieder auffällt: Es gibt viele Diskussionen rund um das Thema, sowohl...

Seit mehr als drei Jahren befindet sich unsere Gesellschaft im Dauerkrisenmodus. Pandemie, Krieg, Klimawandel und Co. steigern insbesondere die Zukunftssorgen von jungen Menschen. Oft heißt es deswegen auch, die Gen Z sei die unglücklichste Generation Deutschlands. Als Digital Natives verpassen sie kaum eine News und...